Funkmaus – Die 4 Besten im Test

funkmausSie sind auf der Suche nach einer Funkmaus? Wissen aber noch nicht welche es werden soll oder Sie brauchen noch mehr Informationen dazu? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen welches die besten Funkmäuse sind und wo es diese zum besten Preis zu kaufen gibt. Wenn Sie auf der Suche nach mehr Informationen sind, dann gibt es weiter unten alle Infos die Sie brauchen.

Platz 1 & Testsieger

Logitech Performance Maus MX schnurlos schwarz
296 Bewertungen
Logitech Performance Maus MX schnurlos schwarz
  • Logitech Darkfield Laser Tracking ermöglicht eine flüssige Abtastung auf praktisch allen Oberflächen - sogar auf Glas
  • Der winzige Logitech Unifying-Empfänger bleibt in Ihrem Notebook
  • AA-Akku (NiMH), Mikro-USB-Kabel zum Aufladen der Maus über Ihren Computer oder eine Netzsteckdose
  • Handgerechtes Design für Rechtshänder. Kompatibel mit Windows 8
  • Lieferumfang: Logitech Performance Maus, Unifying-Empfänger, Mikro-USB-Ladekabel, Bedienungsanleitung, drei Jahre Garantie und technische Hotline

Platz 2

Logitech M705 Laser-Maus schnurlos schwarz/grau
848 Bewertungen
Logitech M705 Laser-Maus schnurlos schwarz/grau
  • Verbraucht deutlich weniger Energie als andere vergleichbare kabellose Mäuse: bis zu drei Jahren Batterielebensdauer
  • Das handgerechte Design für Rechtshänder bringt Ihre Hand in eine natürliche und komfortable Position. Kompatibel mit Windows 8 / Windows RT
  • Der Logitech Unifying-Empfänger ist so winzig, dass er ständig in Ihrem Notebook eingesteckt bleiben kann, ohne beschädigt zu werden
  • Mit den hyperschnellen Bildläufen können Sie lange Dokumente und Internetseiten mit einem Dreh des nahezu reibungslosen Tastenrades durchfliegen
  • Lieferumfang: M705 Maus, Logitech Unifying-Empfänger, 2 Batterien vom Typ AA, Bedienungsanleitung

Platz 3

Logitech M185 Maus schnurlos grau
2472 Bewertungen
Logitech M185 Maus schnurlos grau
  • Direkt nach dem Anschließen per Plug&Play einsatzbereit. Kompatibel mit Windows 8 / Windows RT
  • Ein-/Ausschalter und ein intelligenter Sleep-Modus helfen beim Energiesparen
  • Auflösung: 1.000 dpi, Logitech Advanced 2,4-GHz-Technologie für eine zuverlässige kabellose Verbindung und schnelle Datenübertragung nahezu ohne Verzögerungen oder Ausfälle.
  • Nano-Empfänger ist sofort einsatzbereit und so klein, dass er ständig im USB-Anschluss eingesteckt bleiben kann
  • Lieferumfang: M185 schnurlose Maus grau, Nano-Empfänger, 1 Typ AA-Batterie, Bedienungsanleitung

Platz 4

Logitech M325 Mouse silber
1299 Bewertungen
Logitech M325 Mouse silber
  • Speziell für das Surfen im Internet entwickelte, kompakte 2-Tasten-Maus für hochpräzise Bildläufe bei all Ihren Internetaktivitäten. Kompatibel mit Windows 8 / Windows RT
  • Geschwungene Form und gummierte Grifflächen für ein besonders angenehmes Griffgefühl, auch nach längerem Einsatz
  • Inkl. winzigem Unifying-Nano-Empfänger zum Anstecken ans Notebook per USB und zum Hinzufügen bis zu sechs kompatibler kabelloser Geräte
  • Advanced Optical Tracking für präzise Klick- und Zeigefunktionen beim Surfen im Internet; Batterielebensdauer von bis zu 18 Monaten
  • Lieferumfang: M325 optische Maus schnurlos dunkelsilber, Unifying-Nano-Empfänger, Batterie vom Typ AA

Funkmaus – Nützliche Informationen

Hier finden Sie jetzt häufige Fragen die viele Kunden vor dem Kauf einer Funkmaus haben. Funkmäuse sind zwar günstig, trotzdem sollte man wissen worauf man achten muss um nicht zwei mal kaufen zu müssen.

Unterschied von der Funkmaus zur normalen Maus

Eine normale Maus wie z.B. eine Gaming Maus, wird per Kabel mit dem PC verbunden. Eine Funkmaus hingegen hat einen kleinen USB Stecker, welcher in einen USB Port am PC gesteckt wird. Installieren muss man nichts. Sobald der kleine USB Stecker eingesteckt ist, funktioniert die Maus auch schon. Die Maus ist also somit nicht auf einen PC beschränkt.

Welche Vorteile bietet eine Funkmaus?

Der Vorteil einer Funkmaus liegt auf der Hand. Das lästige Kabel fehlt, doch ob dies besser ist muss man selbst entscheiden. Wer kennt es nicht, man muss schnelle Bewegungen machen weil man Zeitdruck hat oder vielleicht gerade ein Spiel spielt. Da kann das Kabel der Maus schon ganz schön störend sein. Mit einer Funkmaus besteht dieses Problem nicht. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Reichweite. Wenn Sie z.B. Ihr PC oder Laptop an den Fernseher anschließen, müssen Sie nicht in der Nähe des PCs bleiben, wegen der Maus, sondern können sich auf die Couch setzen und von da alles machen. Mit einer Funkmaus haben Sie in einem normalen Zimmer überall Empfang.

Welche Nachteile hat eine Funkmaus?

Der einzige Nachteil dieser Art von Mäusen ist die Batterie. Da sie nicht direkt mit dem PC verbunden sind, können sie auch keinen Strom bekommen. Man braucht also Batterien. Die Batterien halten aber bei täglicher Nutzung leicht 2 Monate, bevor sie ausgetauscht werden müssen. Des Weiteren haben Sie keine ergonomische Form wie es bei den ergonomischen Mäusen der Fall ist.

Wie viel sollte ich für eine Funkmaus ausgeben?

Gute Funkmäuse bekommt man zwischen 15 und 50€. Wer bessere Qualität möchte, sollte ein bisschen mehr ausgeben, wer die Maus nicht oft benutzt kann auch eher was günstigeres nehmen. Von den ganz billigen Angeboten sollte man jedoch Abstand nehmen.

Billige Funkmaus gleich schlechte Funkmaus?

Eine gute Funkmaus bekommt man schon ab 15€. Es gibt natürlich Angebote für ein paar Euro z.B. bei Ebay. Davon sollte man jedoch Abstand nehmen, denn diese geben meist nach ein paar Wochen oder Monaten den Geist auf. Die Technik ist auch nicht die beste, so kann es zu starken Verzögerungen kommen oder die Batterien gehen z.B. zu schnell leer.