Skip to main content

Gaming Maus – Meine 3 Empfehlungen – Echte Erfahrungen, Kritiken, Tests und Vergleiche

gamingmausAuf der Suche nach der richtigen Gaming Maus? Oder soll es eine neue werden? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die besten Gaming Mäuse vor, die es zurzeit auf dem Markt zu kaufen gibt. Finden Sie hier also jetzt die beste Gaming Maus die zu Ihnen passt und das natürlich zum besten Preis im Netz, den es gerade gibt.

 

Meine 3 Empfehlungen mit denen du nichts falsch machst

Platz 1 & Vergleichssieger

Angebot
Roccat Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz
565 Bewertungen
Roccat Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz

  • Roccat Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz
  • Präziser Pro-Aim Laser Sensor (R3) mit bis zu 8200 dpi
  • Roccat Click Master switch tech powered by Omron
  • Roccat Easy-Shift+ Button Duplicator
  • Lieferumfang: Roccat Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz

 

Bereits 276 meiner Leser haben dieses Produkt gekauft

Platz 2 & Preis/Leistungs Sieger

Angebot
Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Maus (mit 11 programmierbaren Tasten) schwarz
1139 Bewertungen
Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Maus (mit 11 programmierbaren Tasten) schwarz

  • G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Mouse Deine bevorzugte Highperformance-Gaming-Maus jetzt mit noch mehr leistungsstarken Funktionen
  • Komfortables Design mit strukturierten Griffflächen
  • Konfigurierbare RGB-Hintergrundbeleuchtung mit bis zu 16,8 Mio. Farben
  • Präziser und reaktionsschneller optischer Sensor (PMW3366, 12.000 DPI)

 

Bereits 372 meiner Leser haben dieses Produkt gekauft

Platz 3 & Bestseller

Sharkoon Drakonia Gaming Laser Maus 5000 dpi (11 Tasten) grün
1784 Bewertungen
Sharkoon Drakonia Gaming Laser Maus 5000 dpi (11 Tasten) grün

  • Avago 9500 Laser-Sensor
  • 11programmierbare Tasten + 4-Wege-Scrollrad
  • Interner Speicher für Benutzerprofile
  • Weight-Tuning-System
  • Lieferumfang: Drakonia Gaming Laser Maus, Ersatz-Slides, CD mit Software und Anleitung (als PDF), Transporttasche

 

Bereits 587 meiner Leser haben dieses Produkt gekauft

Meine 3 Empfehlungen im direkten Vergleich

123
Roccat Kone XTD Max Customization Vergleichssieger Sharkoon Drakonia Gaming Laser Maus Bestseller Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Preis/Leistungs Sieger
Modell Roccat Kone XTD Max CustomizationSharkoon Drakonia Gaming Laser MausLogitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable
Preis

ab 67,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 28,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 65,89 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung

95%

"Geiles Ding"

92.5%

"Sehr Preiswert"

95%

"Was will man mehr"

Bewertung
MarkeRoccatSharkoonLogitech
Gewicht122 g349 g127 g
Abmessungen13,5 x 7,8 x 4 cm12,6 x 8,8 x 4,2 cm11,5 x 6,5 x 3,7 cm
FarbeSchwarzSchwarz/GrünSchwarz
Schnurlos
Anzahl Tasten81111
DPI8200500012.000
Preis

ab 67,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 28,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 65,89 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich Jetzt zu AmazonPreisvergleich Jetzt zu AmazonPreisvergleich Jetzt zu Amazon

Gaming Maus – Nützliche Informationen

Bevor man sich für eine Gaming Maus entscheidet, sollte man noch ein paar Sachen beachten, denn man möchte ja nicht am Schluss zweimal kaufen.

Für wen ist eine Gaming Maus geeignet?

Eine Gaming Maus ist in erster Linie wie der Name schon sagt fürs Gamen konzipiert. Jeder der also oft und regelmäßig spielt, kommt an einer Gamer Maus nicht dran vorbei und die normale Funkmaus z.B. reicht nicht mehr aus. Diese Art von Maus ist aber keinesfalls nur zum spielen da, man kann natürlich auch ganz normal mit ihr am PC arbeiten, da sie ähnlich von der Form ist, wie eine ergonomische Maus.

Worin unterscheidet sich eine Gaming Maus von einer normalen?

Unterschiede gibt es eine Menge zur normalen Maus. Erstens ist die Form ergonomischer, was schmerzen bei langen Einsatz verhindern soll. Zum anderen sind diese Mäuse präziser als normale. Bewegungen und Knopfdrücke werden besser und schneller übergeben. Des Weiteren gibt es mehrere Tasten an solch einer Maus. So kann man z.B. Tasten die man sonst immer auf der Tastatur drücken muss, auf die Tasten der Maus verlegen. Man kann auch per Knopfdruck die Geschwindigkeit der Maus regulieren, was bei z.B. Sniperspielen Vorteile bringt. Manche Gamer Mäuse haben zudem noch Gewichte eingebaut, die man bei Bedarf vergrößern oder verringern kann um das Handling zu verbessern.

Brauch ich überhaupt eine Gaming Maus?

Wer viel spielt und sich nicht von der Technik einer normalen Maus einschränken lassen will, der sollte sich auf jeden Fall eine zulegen. Man wird schnell merken das man mit solch einer Maus viel besser spielen kann.

Bluetooth oder Kabel bei einer Gaming Maus?

Hier scheiden sich die Geister. Eine Bluetooth Maus ist bequemer, hat jedoch kein direkten Stromzugriff, was entweder einen Akku erfordert der geladen werden muss oder Batterien die gekauft werden müssen. Zudem kann es auch mal vorkommen das die Übertragung der Bewegungen nicht sofort eins zu eins weitergegeben wird. Die Gaming Maus mit Kabel hat diese Probleme nicht, jedoch kann hier mal gerne das Kabel stören. Man sollte hier also für sich selbst entscheiden was einem besser liegt.

Billige Gaming Maus gleich schlecht?

Auch mit günstigen Gaming Mäusen kann man gute Ergebnisse erzielen. Das ist dann meist aber Glückssache und wer will schon viele no name Produkte kaufen, bis endlich eines mit guter Qualität dabei ist? Aus diesem Grund sollte man gleich von Anfang an auf Markenprodukte setzen, man zahlt zwar ein wenig mehr, hat dafür aber länger was von und muss nicht zweimal kaufen.