Skip to main content

Erste Hilfe – Funkmaus funktioniert nicht mehr

Funkmäuse zicken gerne mal rum, dasFunkmaus funktioniert nicht mehr ist nichts neues und jeder kennt es. Was allerdings weniger erfreulich ist, ist die Suche nach dem Fehler, denn Ursachen kann es viele haben, weswegen eine Funkmaus nicht mehr funktioniert. In diesem Artikel finden Sie alle Ursachen die dazu beitragen können, das Ihre Funkmaus nicht mehr funktioniert. Beim Kauf der nächsten Funkmaus, sollte man zudem dann gleich darauf achten, was wichtig beim Kauf einer Funkmaus ist.

Ursachen für eine nichtfunktionierende Funkmaus

Batterien leer

Sobald eine Funkmaus nicht mehr funktioniert, ist es ratsam, erstmal die Batterien zu überprüfen, bevor weitere Schritte eingeleitet werden. Leere Batterien sind der Hauptgrund, weswegen eine Funkmaus nicht mehr funktioniert.

Die Maus ist aus

Was viele nicht wissen ist, dass die meisten Funkmäuse einen kleinen Schalter auf der Rückseite besitzen, mit dem man die Maus ausstellen kann. Es kann immer mal wieder vorkommen das man dort aus Versehen drankommt oder jemand anderes.

USB Port defekt

Oft muss es gar nicht die Maus sein, die defekt ist, sondern der USB Port am PC. Versuchen Sie also mal einen anderen USB Port.

Falsche Einstellungen

Gerne verstellt sich mal was in den PC Einstellungen. Irgendein neues Programm wurde installiert oder deinstalliert und schon kann sich mal was automatisch verstellen. Manchmal kann dies dann auch zur Folge haben, das die Maus nicht mehr funktioniert. Am besten als erstes mal den PC neu starten. Sollte die Maus dann immer noch nicht funktionieren, sollte man die Maus einfach mal an einen anderen PC anschließen. Sollte Sie da auch nicht funktionieren, kann man davon ausgehen, dass ein Defekt vorliegt. Geht Sie allerdings auf dem anderen PC, dann installieren Sie am besten mal neue Treiber der Maus und gucken, ob Ihr System auf dem neuesten Stand ist.

Maus ist Defekt

Wie schon erwähnt kann man am schnellsten testen, ob eine Maus defekt ist, wenn man Sie an einen anderen PC anschließt. Meistens braucht man auch gar keine Treiber installieren und Sie müsste sofort funktionieren. Funktioniert Sie an beiden PCs nicht, kann man mit großer Wahrscheinlichkeit von einem Defekt ausgehen.

Geht trotzdem nicht

Falls das alles nichts hilft, sollte man eventuell über einen Neukauf nachdenken, denn die Reparatur lohnt sich oft nicht. Dazu kann man sich z.B. mal aktuelle Vergleichssieger ansehen oder aber die Top 5 der aktuellen Funkmäuse.

(Visited 2.137 times, 15 visits today)

Ähnliche Beiträge